SICHERHEIT

Der 3008 verfügt über die neuesten Technologien für eine optimale Sicherheit der Fahrzeuginsassen und der übrigen Verkehrsteilnehmer.

/image/30/2/peugeot_3008hy4mv_secu_camera.40302.jpg

RÜCKFAHRKAMERA

Die Rückfahrkamerai wird automatisch beim Einlegen des Rückwärtsgangs aktiviert. So kann der Fahrer das Einparkmanöver mit der Parkhilfe sicherer durchführen und auf einem Bildschirm verfolgen.

/image/76/4/peugeot_3008mv_mesure-de-place-1920x1080.40764.jpg

PARKLÜCKENASSISTENT

Um Ihnen das Einparken zu erleichtern, misst der Parklückenassistent die Grösse der freien Parklücken aus und sagt ihnen, ob der Platz ausreicht. Darüber hinaus gibt das Sytem auch die Schwierigkeit des Einparkmanövers an.i

PARKHILFE VORN UND HINTEN MIT OPTISCHEM UND AKUSTISCHEM SIGNAL

Die komfortable Parkhilfe gibt über das zentrale Display und den Lautsprecher, der dem Hindernis am nächsten ist, Signaltöne aus, die sich bei niedrigerem Abstand immer schneller wiederholen. Dieses System ist als Parkhilfe hinten oder als Parkhilfe vorn und hinten erhältlich.

/image/90/7/peugeot_3008mv_tete-haute-286x310.40907.jpg

DISTANCE ALERT

Das System Distance Alert®i unterstützt Sie beim Einhalten des Sicherheitsabstands und zeigt den Zeitabstand zum vorausfahrenden Fahrzeug auf dem Head-up-Display an. Mithilfe der Kippschalteri können Sie einen Abstandswert einstellen, um bei dessen Unterschreiten eine Warnmeldung zu erhalten. Sobald dieser Zeitabstand erreicht wird, erhalten Sie ein visuelles Warnsignal.

/image/90/8/peugeot_3008mv_frein-de-stationnement-286x310.40908.jpg

ELEKTRISCHE PARKBREMSE UND HILL ASSIST

Der Peugeot 3008 ist serienmässig mit einer elektrischen Parkbremse ausgestattet. Diese wird beim Ausschalten des Motors automatisch angezogen und beim Gasgeben wieder gelöst. Sie ist an die Funktion Hill Assist (Berganfahrhilfe) gekoppelt, die bei Steigung oder Gefälle die Bremse kurzzeitig angezogen lässt, um dem Fahrer das Anfahren zu erleichtern.

ESP

Das ESP (Electronic Stability Program) kombiniert die dynamische Stabilitätskontrolle mit der Antischlupfregelung (ASR), um in Notsituationen Bodenhaftung und Lenkbarkeit des Fahrzeugs zu bewahren.

TEMPOMAT

Der 3008 ist in allen Modellvarianten serienmässig mit einem Tempomaten/Geschwindigkeitsbegrenzer ausgestattet.

i echec de chargement du média

AIRBAGS

Bei einer Kollision können sechs Airbags aktiviert werden, um die Passagiere des 3008 vor Verletzungen zu bewahren.

Zwei Front-Airbags schützen die Insassen auf den Vordersitzen und federn die Kräfte ab, mit denen der Körper nach vorn geworfen wird. Zwei Seiten-Airbags vorn entfalten sich zwischen den Insassen und den Türinnenseiten. Zwei Kopf-Airbags verringern in Verbindung mit den Seiten-Airbags das Risiko einer Kopfverletzung.

VERSTÄRKTE KAROSSERIESTRUKTUR

Die Karosseriestruktur des 3008 wurde verstärkt und optimiert (insbesondere durch drei Lastpfade vorn und die Bogé-Wagon-Crashbox), um die Insassen bei einer Kollision optimal zu schützen. Dank dieser Sicherheitsausstattung können Sie sich ganz auf Ihren Peugeot verlassen.