ZUM INHALT SPRINGEN
PEUGEOT 9X8

 
 
PEUGEOT 9X8
LEISTUNG NEU DEFINIERT

Weniger als ein Jahr nach Konzeptpräsentation und nur fünf Monate nach Beginn des Testprogramms
auf der Rennstrecke enthüllt das Team PEUGEOT TotalEnergies seinen Rennwagen:
den PEUGEOT 9X8, ein Hypercar mit Hybridmotorisierung und Allradantrieb.
Dieser gab sein Wettkampfdebüt in Monza in der vierten Runde der FIA World Endurance Championships 2022.
Der Countdown für das 24-Stunden-Rennen von Le Mans 2023 läuft. 
 
 
PEUGEOT 9X8
LEISTUNG NEU DEFINIERT
Weniger als ein Jahr nach Konzeptpräsentation und nur fünf Monate nach Beginn des Testprogramms auf der Rennstrecke enthüllt das Team PEUGEOT TotalEnergies seinen Rennwagen: den PEUGEOT 9X8, ein Hypercar mit Hybridmotorisierung und Allradantrieb. Dieser gab sein Wettkampfdebüt in Monza in der vierten Runde der FIA World Endurance Championships 2022. Der Countdown für das 24-Stunden-Rennen von Le Mans 2023 läuft. 

ERFOLG IN DEN GENEN

Nach den siegreichen Modellen 905 und 908 wird der PEUGEOT 9X8 Hypercar, die neueste Schöpfung der französischen Marke, sein Debüt auf den WEC-Strecken geben und der Disziplin einen neuen Look verleihen.
ERFOLG IN DEN GENEN
Nach den siegreichen Modellen 905 und 908 wird der PEUGEOT 9X8 Hypercar, die neueste Schöpfung der französischen Marke, sein Debüt auf den WEC-Strecken geben und der Disziplin einen neuen Look verleihen.

VON DER SKIZZE AUF DIE PISTE

Die Testfahrten, die in den letzten Monaten auf fünf verschiedenen Strecken absolviert wurden, haben das erfinderische Konzept bestätigt.

 

Capgemini (künstliche Intelligenz) und PEUGEOT Sport arbeiten gemeinsam an der Effizienzoptimierung des 9X8, insbesondere in den Bereichen Energiemanagement, Beschleunigung und Regenerierung.

ANGETRIEBEN VON DERSELBEN LEIDENSCHAFT 

Um sowohl auf der Piste als auch auf der Strasse zu überzeugen, arbeitet das Team PEUGEOT TotalEnergies mit internationalen Partnern zusammen:

  • TotalEnergies: seit über 25 Jahren Hauptpartner und technischer Zulieferer von PEUGEOT
  • Michelin: treuer Reifenlieferant
  • Sparco: ikonische italienische Wettkampftenue-Marke
  • Jack & Jones: dänisches Modehaus, offizieller Ausstatter des PEUGEOT TotalEnergies Team
  • BBM Sport: verantwortlich für die Aufrechterhaltung der Mythen 905 und 908

 
 
IKONISCHER LOOK 
  OHNE HECKSPOILER    

Das Designteam um Matthias Hossann und das Sportteam um Olivier Jansonnie arbeiteten zusammen,

um einen rassigen, eleganten Rennwagen zu entwerfen, der Emotionen und Dynamik vermittelt.

 

Die Besonderheit des PEUGEOT 9X8? Der Verzicht auf einen Heckspoiler.

Ein Befreiungsschlag für die Silhouette des Hypercar, der es ermöglichte, harmonische und dynamische Formen zu modellieren.

 
 
IKONISCHER LOOK  
OHNE HECKSPOILER  

Das Designteam um Matthias Hossann und das Sportteam um Olivier Jansonnie arbeiteten zusammen, um einen rassigen, eleganten Rennwagen zu entwerfen, der Emotionen und Dynamik vermittelt.

 

Die Besonderheit des PEUGEOT 9X8? Der Verzicht auf einen Heckspoiler. Ein Befreiungsschlag für die Silhouette des Hypercar, der es ermöglichte, harmonische und dynamische Formen zu modellieren.

Linda Jackson,

CEO von PEUGEOT

"Diese Kombination aus einer starken Markenidentität und einer so fliessenden, richtungsweisenden Linienführung ist einfach brillant." 

"Diese Kombination aus einer starken Markenidentität und einer so fliessenden, richtungsweisenden Linienführung ist einfach brillant." 

 


Linda Jackson,
Directrice Générale de PEUGEOT

 
 
 VERSTÄRKT EMOTIONEN: 
PEUGEOT I-COCKPIT®

Performance in Reichweite. Das Innere des PEUGEOT 9X8 wurde so konzipiert,
dass unsere Piloten stetig die Grenzen des Möglichen überschreiten
und ihre Leistung auf der Rennstrecke verbessern können.
 
 
VERSTÄRKT EMOTIONEN: 
PEUGEOT I-COCKPIT®  
Performance in Reichweite. Das Innere des PEUGEOT 9X8 wurde so konzipiert, dass unsere Piloten stetig die Grenzen des Möglichen überschreiten und ihre Leistung auf der Rennstrecke verbessern können.

 
 
ZELEBRATION DER PEUGEOT EXZELLENZ: 
DIE NEO-PERFORMANCE  

Der PEUGEOT 9X8 ist ein Allrad-Rennwagen mit Hybridmotorisierung,
der von einem hybriden, vollständig von den PEUGEOT Sport Teams entwickelten Antriebsstrang angetrieben wird.
 
 
ZELEBRATION DER PEUGEOT EXZELLENZ: 
DIE NEO-PERFORMANCE  
Der PEUGEOT 9X8 ist ein Allrad-Rennwagen mit Hybridmotorisierung, der von einem hybriden, vollständig von den PEUGEOT Sport Teams entwickelten Antriebsstrang angetrieben wird.

ANTRIEBSSTRANG

Ein 2,6-l-V6-Biturbo-Motor (520 kW) überträgt die Kraft an die Hinterräder und zwei Elektromotoren (200 kW) betreiben die Vorderräder.

BATTERIE

Die Hochspannungsbatterie (900 V) wurde gemeinsam mit TotalEnergies und Saft entwickelt. Marelli war zuständig für das Engineering und die Bereitstellung eines spezifischen leistungsstarken Elektromotors sowie eines Wechselrichters auf Siliziumkarbid-Basis, die das elektrische Antriebssystem für die Vorderachse bilden.

ABMESSUNGEN

Entdecken Sie die atemberaubenden Abmessungen des für Rennen konzipierten PEUGEOT 9X8.

 

  • Länge:  4995 mm
  • Breite:  2000 mm
  • Höhe: 1145 mm
  • Leergewicht:  1030 kg
  • Tankvolumen:  90 l Excellium-Racing-100-Benzin (100% erneuerbar) von TotalEnergies 

 
 
UM WEITERZUKOMMEN  

PEUGEOT SPORT ENGINEERED verbindet Design mit leistungsstarker, emissionsarmer Effizienz. Erleben Sie ein besonderes Fahrgefühl am Steuer der neuen Modelle PEUGEOT 508 und 508 PSE in ihren Limousinen- und SW-Versionen.
 
 
UM WEITERZUKOMMEN  
PEUGEOT SPORT ENGINEERED verbindet Design mit leistungsstarker, emissionsarmer Effizienz. Erleben Sie ein besonderes Fahrgefühl am Steuer der neuen Modelle PEUGEOT 508 und 508 PSE in ihren Limousinen- und SW-Versionen.
  • Gesamtleistung: 360 PS
  • Gedrosselte Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h(i) In der Zulassungsphase.  
  • Von 0 auf 100 km/h: 5,2 Sekunden(i) In der Zulassungsphase..  
  • Rein elektrische Reichweite: bis 52 km(i) Vorläufige Daten. In der Zulassungsphase. Maximale Reichweite des PEUGEOT 508 PSE Plug-in-Hybrids im Elektromodus im kombinierten WLTP-Zyklus. Werte gemäss WLTP-Zyklus, der seit dem 1. September 2018 als Grundlage für die Typengenehmigung neuer Fahrzeuge gilt. Diese Werte werden zu Vergleichszwecken angegeben. Wichtig: Die tatsächliche Reichweite kann je nach Nutzung des Fahrzeugs (Fahrstil, Geschwindigkeit, Gesamtgewicht usw.), Nutzung bestimmter Ausstattungen (Klimaanlage, Heizung usw.), Reifentyp, Strassenzustand, Wetterbedingungen usw. stark variieren.  
  • Ladezeit: 10 h 00(i) An einer Haushaltssteckdose (6 A) mit dem optionalen einphasigen On-Board-Charger (7,4 kW).  
  • Leistung: PLUG-IN-HYBRID4 360 e-EAT8 
  • Gesamtleistung: 360 PS
  • Gedrosselte Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h(i)  In der Zulassungsphase.  
  • Von 0 auf 100 km/h: 5,2 Sekunden(i)  In der Zulassungsphase.  
  • • Rein elektrische Reichweite: Bis 52 km(i) Vorläufige Daten. In der Zulassungsphase. Maximale Reichweite des PEUGEOT 508 PSE Plug-in-Hybrids im Elektromodus im kombinierten WLTP-Zyklus. Werte gemäss WLTP-Zyklus, der seit dem 1. September 2018 als Grundlage für die Typengenehmigung neuer Fahrzeuge gilt. Diese Werte werden zu Vergleichszwecken angegeben. Wichtig: Die tatsächliche Reichweite kann je nach Nutzung des Fahrzeugs (Fahrstil, Geschwindigkeit, Gesamtgewicht usw.), Nutzung bestimmter Ausstattungen (Klimaanlage, Heizung usw.), Reifentyp, Strassenzustand, Wetterbedingungen usw. stark variieren.  
  • Ladezeit: 10 h 00(i) An einer Haushaltssteckdose (6 A) mit dem einphasigen On-Board-Charger (7,4 kW).  
  • Leistung: PLUG-IN-HYBRID4 360 e-EAT8